Agria UNIVERSALGERÄT Geräteträger agria 5900 Bison E-Start

Agria UNIVERSALGERÄT Geräteträger agria 5900 Bison E-Start
Marke / Hersteller: 
Agria
HAN: 
5900431

Das wirtschaftliche Pflegegerät mit hydrostatischem Fahrantrieb und Servolenkung. Anbaugeräte lassen sich dank der Schnellwechseleinrichtung problemlos mit wenigen Handgriffen montieren.

Die Rundballenpresse MP 550 (siehe vorige Seite) ist für den Einsatz an stark abschüssigen Gebirgswiesen und Steilhängen konzipiert. Eine Besonderheit dieser Presse ist, dass der Ballenkern weniger komprimiert ist als der Ballenrand. Dieser Unterschied in der Verdichtung des Pressguts bietet am Außenrand einen wirksamen Schutz gegen das Eindringen von Feuchtigkeit und eine bessere Belüftung des Ballenkerns. Dadurch wird der Bildung von Schimmel effektiv entgegengewirkt.

agria-Anbauflansch für form- und kraftschlüssige Verbindung zwischen Grund- und Anbaugerät.

Starke Motorisierungen garantieren zügiges Arbeiten mit professionellen Anbaugeräten.

Einfaches Bewegen der Maschine auch ohne laufenden Motor möglich durch Freischaltung der Räder.

Portalachse: Achsverstellung zur Schwerpunktverlagerung (Option).

»Der stärkste agria-Geräteträger«

Optimal geeignet für Gartengröße(n): 
bis 250 qm, bis 500 qm, bis 1000 qm, Gewerbe / Kommune
Technische Daten
Motorart: 
Benzinmotor
Starter: 
E-Start
Nennleistung: 
9,70 kW
Mulchfunktion: 
Ja
Gewicht: 
181,00 kg
Briggs & Stratton 2100 1-Zylinder-Viertakt-Benzinmotor
9.7 kW (13.0 SAE-PS)
Getriebe
stufenloser hydrostatischer Fahrantrieb mit Einscheibentrockenkupplung
Geschwindigkeiten
V: 0-7 km/h; R: 0-3.6 km/h
Lenkholm
gummigelagert. werkzeuglos höhen- und seitenverstellbar
Lenkung
Servolenkung (Holm-Aktiv-Lenkung)
Serienausstattung
Steckdose
Produktkategorien: 
  • Garten
  • Motorhacke / Einachser
* Alle Preise inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. Den Basispreis finden Sie, sofern zutreffend auf der jeweiligen Detailseite des Artikels.